Passive Mitgliedschaft

Ihre Unterstützung aus der zweiten Reihe

Als passives Mitglied unterstützen Sie unsere Vereinsarbeit. Mit einem Euro (1€) pro Monat  helfen Sie uns bei verschiedensten Aufgaben.

 

Verpflichtungen ergeben sich nicht. Die passive Mitgliedschaft kann jährlich gekündigt werden. Höhere Mitgliedsbeiträge sind möglich, nach oben sind Ihnen keine Grenzen gesetzt. Auch Einzelspenden nehmen wir gern entgegen.


Wie wird das Geld verwendet?

Das Geld wird für die Aus- und Weiterbildung im Jugendbereich, die Notenmaterialbeschaffung und den Erwerb neuer Instrumente verwendet.


Wie erfährt man, wie das Geld verwendet wurde?

Jedes passive Mitglied erhält zum Ende des Vereinsjahres eine Mitteilung über den Verwendungszweck. Am besten überzeugen Sie sich durch einen Besuch unserer Konzerte, wo Sie sich „ohrennah“ vergewissern können, dass Ihr Mitgliedsbeitrag sinnvoll eingesetzt wurde.


Wie kann ich passives Mitglied werden?
Durch Ausfüllen eines Antrages. Dieser steht hier auf der Homepage zum Download bereit. Aber auch alle Stadtkapellenmitglieder haben diese Anträge und können Auskunft darüber geben. Bitte haben Sie Verständnis, dass aus rechtlichen Gründen eine „Onlineanmeldung“ nicht möglich ist.


An wen kann ich mich bei Fragen wenden? An wen geht die Anmeldung?

Ihr erster Ansprechpartner ist unsere Kassenwartin Judith Scherbring unter info@stadtkapelle-lohne.de.
Natürlich können Anmeldungen auch bei jedem Vereinsmitglied abgegeben werden. Diese leiten sie entsprechend weiter.


Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Download
Mitgliedsantrag "Passive Mitgliedschaft"
Anklicken, downloaden, ausdrucken, ausfüllen und bei einem Mitglied der Stadtkapelle abgeben.
Passive Mitgliedschaft.pdf
Adobe Acrobat Dokument 84.0 KB